Glasfaserausbau mit goetel

Ihr zuverlässiger Partner aus der Region

Über die goetel

Für die Kommunen in Südniedersachsen und Nordhessen sind wir bei dem Thema Glasfaserausbau seit vielen Jahren der Ansprechpartner aus der Nachbarschaft. Mit Standorten in Göttingen, Kassel und Reiskirchen sind wir optimal vernetzt. Unser Ziel: Der Glasfaserausbau in unserer Region.

Unser Team für Sie: Über 200 engagierte Mitarbeiter

An unseren Standorten in Göttingen, Kassel und Reiskirchen arbeiten mittlerweile über 200 motivierte Mitarbeiter - Tendenz steigend - gemeinsam daran, das Netz der Zukunft auch zu Ihnen zu bringen. 

Gesicherte Finanzierung: Ca. 1 Mrd. € Finanzvolumen bis 2025

Das ressourcenintensive Projekt Glasfaser benötigt starke Partner für die Finanzierung. Mit Basalt Infrastructure Partners unterstützt uns seit September 2021 ein starker Investor im Bereich mittelständische Infrastrukturen. 

Vertraut mit dem neuesten technischen Standard: Über 4.000 km Glasfasernetz verlegt

In den vergangenen Jahren haben wir unser Glasfasernetz sukzessive erweitert. Mittlerweile umfasst unsere Glasfaserinfrastruktur über 4.000 Kilometer.

Wir versorgen bereits zahlreiche Haushalte: Mehr als 40.000 Kunden

In den vergangenen Jahren konnten wir über 40.000 Privatkunden von unseren Produkten überzeugen - und der Kundenkreis wächst stetig weiter.

Regionales Unternehmen: Lokales Unternehmen mit Bezug zur Region

Wir verstehen uns als nahbares und regionales Unternehmen, das auch ländlich gelegenen Gemeinden den Zugang zum Glasfasernetz ermöglichen möchte.

UNSERE AUSBAUGEBIETE

 

Anders als andere Anbieter konzentrieren wir uns dabei nicht nur auf die großen Ballungsgebiete, sondern setzen auf die flächendeckende Versorgung einer Stadt oder Gemeinde bis hin zum kleinsten Ortsteil. Dank finanzstarker Partner können wir den Glasfaserausbau eigenwirtschaftlich durchführen. Den Kommunen selbst kostet der Glasfaserausbau der goetel also nichts. 

 

 

Von Kooperation bis Inbetriebnahme

Schritt für Schritt zum Glasfaseranschluss

Kooperation

Im ersten Schritt werden die Rahmenbedingungen einer Zusammenarbeit definiert.

Nachfragebündelung

Als nächstes beginnt die Vermarktung vor Ort. Sobald eine wirtschaftliche Mindestquote erreicht wird, beginnt die Planung.

Netzplanung

Wir prüfen, ob es Infrastruktur in ihrer Kommune gibt, welche wir in unser Netz einbinden können und planen dann die genaue Struktur des neuen Glasfasernetzes.

Netzbau

Unsere Partner setzen die zuvor geplanten Schritte genau um und bauen das Netz in der Kommune aus.

Inbetriebnahme

Im letzten Schritt wird die Glasfaser geschaltet und die Kunden können diese von nun an 24/7 nutzen.

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an. Unsere Mitarbeiter im Kommunalvertrieb beraten Sie gerne!

Adresse

Tuchmacherweg 8 
37079 Göttingen

Telefon

(0551) 384-55555

FAX

(0551) 38488-88

E-Mail

info@goetel.de

Kontaktieren Sie uns

0