Jetzt Verfügbarkeit an Ihrer Adresse prüfen!


km

verlegtes Glasfaserkabel

angeschlossene Kunden

versorgte Ortschaften

INTERNET MIT LICHTGESCHWINDIGKEIT

DURCH DEN EINSATZ VON GLASFASER STATT KUPFER

Aktuelles

23.07.2021

Lehrbach wird zu einem Gigabit Ort

Wir möchten feierlich verkünden, dass nahezu alle Hausanschlüsse in Lehrbach fertig sind und ein weiterer Meilenstein des Projekts „Glasfaser für die Gemeinde Kirtorf“ somit offiziell gelegt ist. Die Zusammenarbeit mit engagierten Bürger*innen hat es ermöglicht, dass eine Quote von über 60% im April diesen Jahres erreicht wurde und somit auch Lehrbach, ein Ortsteil der Gemeinde Kirtorf im mittelhessischen Vogelsbergkreis zu einem Gigabit Ort wird. Das heißt, dass hier insgesamt 60 FTTH-Anschlüsse gesetzt werden, die es erlauben, mit bis zu einem Gigabit zu surfen. Das sorgt nicht nur für ein schnelleres Surferlebnis und somit vereinfachte Bedingungen beim Home Office, sondern bringt eine Wertsteigerung für die Immobilien mit sich. 

„Der erste Stadtteil Kirtorfs, dessen Häuser dank des großen Engagements des Ortsvorstehers Sebastian Otto zu fast 80% ausgebaut werden, ist der Auftakt zum Ausbau der erfolgreich vermarkteten Orte. Sollten die Ortschaften, in denen die Nachfragebündelung noch aktiv ist, ebenfalls die notwendige Quote von 40% erreichen, steht auch hier eine zeitnahe Erschließung der Immobilien in Aussicht“, äußert sich Projektleiter des Kommunalvertriebs der goetel GmbH, Ingo Saur. 

21.07.2021

FTTH - Glasfaserausbau in Hofgeismar ist fortgeschritten

Der FTTH-Glasfaserausbau in Hofgeismar geht voran. Ein spezieller Kabelpflug vereinfacht den Ausbau der Leerrohre um einiges und sorgt so für einen schnelleren Ausbau. 

Einer von zwei Kabelpflügen dieser Art sind in Deutschland aufzufinden und einer davon befindet sich aktuell in Hofgeismar, im hessischen Landkreis Kassel, um den FTTH-Glasfaserausbau voranzubringen. Im Beisein von Dipl.-Ing. Peter Nissen, dem Leiter des Servicezentrums Regionalentwicklung des Landkreises Kassel, Oliver Brunkow, der Breitbandkoordinatoren des Landkreises Kassel, Bürgermeister von Hofgeismar Torben Busse und dem Projektleiter des Kommunalvertriebs Markus Schaumburg wurde das Gerät präsentiert. „Wir freuen uns, die Region zukunftssicher zu machen und mit innovativer Technologie zu versorgen. Dazu gehört unser Produkt sowieso schon, jetzt ist auch der Ausbau innovativ.“, so Schaumburg. 

Zum Ausbau in Hofgeismar: „In der Wochenleistung liegen wir mit einem Pflug zwischen zwei und fünf Kilometern“, erklärt Gustav Keßler, Geschäftsführer des zuständigen Bauunternehmens Keßler Kabelpflug. Somit soll ein schneller Ausbau gewährleistet werden, wodurch die Bewohner der Ortsteile Hümme, Friedrichsdorf, Kelze, Carlsdorf, Schöneberg und Hombressen zukünftig mit bis zu einem Gigabit surfen können. Warum dies so wichtig für die Gemeinde ist, erklärt Dipl.-Ing. Peter Nissen, Leiter des Servicezentrums Regionalentwicklung des Landkreises Kassel: „Unsere Aufgabe ist es, den Standort Hofgeismar, wie auch alle anderen Kommunen im Landkreis, zukunftssicher und attraktiv für die kommenden Generationen zu gestalten. Der Glasfaserausbau der goetel GmbH verschafft uns einen enormen Vorteil beim Erreichen dieses Ziels.“
„Glasfaser ist die Technologie der Zukunft, aktuell werden in der Bundesrepublik allerdings weniger als 15% damit versorgt. Somit gehören die Ortsteile der Gemeinde Hofgeismar den technologischen Vorreitern an“, ergänzt sein Kollege Oliver Brunkow, Breitbandkoordinator des Landkreises Kassel. 

Aktuell werden die Hausanschlüsse in Hümme gesetzt. Kurzentschlossene haben weiterhin die Möglichkeit, einen Auftrag bei uns einzureichen. Dies ist so lange möglich, bis die Ausbauarbeiten in Ihrer Straße final abgeschlossen sind. Danach ist der FTTH-Glasfaserausbau mit erheblichen Zusatzkosten verbunden. 

20.07.2021

Fertigstellung des Ausbaus der FTTC-Anschlüsse in Bobenhausen

Bobenhausen, 20. Juli 2021: Die erste Ausbauphase des Glasfasernetzes für Bobenhausen, einem Ortsteil der Gemeinde Ulrichstein im mittelhessischen Vogelsbergkreis ist abgeschlossen.

Wir haben die Leitungen getestet und ab sofort erfolgt eine zeitnahe Schaltung der ersten Kunden. Aktuell surfen die Kunden in Bobenhausen noch mit einem Anschluss über die Telefonkabel (VDSL) im Rahmen der sogenannten FTTC Sofortversorgung. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s realisiert. Mit der Fertigstellung des Ausbaus ist ein weiterer Meilenstein für das Projekt „Endlich schnelles Internet in Ulrichstein“ umgesetzt worden. Der nächste Schritt ist der Ausbau von Glasfaser bis in alle Haushalte (FTTH). Dazu wird es in Kürze weitere Informationsveranstaltungen für die Bürger geben. Mit diesem durch uns angestrebten Ausbau ist dann das Surfen mit bis zu einem Gigabit möglich.

Aktueller Ausbaustatus

Die goetel hat sich auf die Erschließung des ländlichen Raumes mit Glasfaserinfrastruktur spezialisiert. In vielen Projekten haben wir unsere Flexibilität bewiesen und selbst kleinste Dörfer zu Gigabitorten gemacht.

Unsere Privatkunden-Tarife

Hier erhalten Sie, was Sie erwarten. Faire Preise, guten Service, der durch unsere Mitarbeiter sichergestellt ist, eine Hotline, an der Sie mit einem Menschen anstatt mit einer Maschine sprechen und vor allem: Produkte, die ihrer Beschreibung gerecht werden. Reden wir von LWL, dann meinen wir „Glasfaser bis ins Haus“ und nicht nur bis zu einem Verteilerkasten, ab dem sich die Geschwindigkeit durch Kupfer wieder deutlich verringert. Wählen Sie einen Anschluss der goetel und sichern Sie sich Ihre Zukunft mit Internet in Lichtgeschwindigkeit.

Gute Gründe für goetel

Zuverlässigkeit, Flexibilität und Sicherheit sind unsere Qualitätsziele – modernste Netzinfrastruktur, Fachwissen und eine persönliche Betreuung sind die Merkmale, mit denen wir diese erreichen.

Garantierte Bandbreite

Volle Leistung über die Glasfaser bis zu Ihnen nach Hause

Keine doppelten Kosten

Surfen Sie bis zu 24 Monate kostenfrei, solange Ihr Altvertrag noch läuft

Zukunftssicherheit

Durch die unbegrenzte Leistung der Glasfaser sind Sie bestens für die Anforderungen der Zukunft gerüstet

Wertsteigerung Ihres Eigentums

Ein Breitbandanschluss über die Glasfaser rüstet Ihr Haus für die Zukunft und steigert so den Wert der Immobilie

Adresse

Tuchmacherweg 8, 37079 Göttingen

Hotline

(0551) 384-55555

FAX

(0551) 38488-88

E-MAIL

info@goetel.de

Kontaktieren Sie uns

0